Bulldogs U19 Juniors starten mit einer Niederlage in die Saison

Vergangenen Samstag bestritten die Bulldogs Juniors ihren ersten Spieltag in der U19 Landesliga und reisten dafür zu den Backnang Wolverines. Einen stärkeren Gegner hätte es für diesen ersten Leistungstest wohl nicht geben können, denn die gut eingespielten Wolverines fügten unseren Bulldogs eine 0:41 Niederlage zu.

Den ersten sportlichen Erfolg erzielten jedoch die Bulldogs! Konnte man letztes Jahr aufgrund des Neuaufbaus noch gar keine U19 Mannschaft stellen, so führten unsere Coaches sage und schreibe 41 Spieler auf das Feld. 14 dieser Jungs haben überhaupt noch nie zuvor ein Football Spiel bestritten und nur ein einziger Spieler aus den 41 hatte bis zu diesem Zeitpunkt schon mal ein 11 gegen 11 Spiel im Dress der Bulldogs bestritten. Und genau mit dieser sehr jungen und noch unerfahrenen Truppe zogen die Bulldogs nun endlich ins Feld.

Auch wenn das Ergebnis erst einmal anderes vermuten lässt, so konnten die Bulldogs über lange Strecken gut mit den überlegenen Wolverines mithalten. Schlussendlich wurden jedoch die zahlreichen Fehler der Bulldogs von den Juniors aus Backnang konsequent bestraft. Vor allem die große Erfahrung, das doch deutlich höhere Durchschnittsalter und die Tatsache, dass die Wolverines schon einige Jahre zusammen spielen und trainieren, bescherten den Bulldogs einen Gegner, dem nahezu kein einziger Fehler unterlief.

Bereits diese Woche wartet auf die jungen Bulldogs der nächste große Gegner, da man am Sonntag die Weinheim Longhorns, zuhause auf dem Trainingsgelände in der Brünnerstr. 1 empfängt. Die jungen Bulldogs haben viel in dem Spiel gegen Backnang gelernt, daher heißt es nun, die gemachten Fehler zu verarbeiten und abzustellen sowie die eigene Nervosität in den Griff bekommen. Die Bulldogs sind sich aber sicher, bei dieser tollen, motivierten und vor allem harmonischen Truppe ein tolles Spiel am Sonntag geboten zu bekommen. Go Bulldogs!

(Foto: Hans-Ulrich Hiekel)

Bulldogs Meilenstein: 100+ Juniors

Die Bulldogs haben einen neuen Meilenstein erreicht: Wir haben mittlerweile über 100 aktive Jugendspieler!

Die Bulldogs wachsen kontinuierlich weiter, das sieht man unter anderem auch in der Jugendarbeit sehr deutlich. Seit 2016 ist der Jugendbereich um ein Vielfaches gewachsen, so dass mittlerweile mehr als 100 aktive Flaggies und Tackle Juniors in den verschiedenen Altersklassen in #BlackAndYellow auflaufen können.

Diesen Erfolg haben wir vor allem den zahlreichen Coaches, Betreuern und Ehrenamtlichen zu verdanken! Die Bulldogs sind sehr glücklich und stolz über so viel Engagement und Hingabe und bedanken sich hiermit noch einmal ausdrücklich für die tolle Arbeit jedes Einzelnen!

Wir werden auch weiterhin den Fokus auf die Ausbildung unserer zahlreichen Jugendspieler legen, damit unser Verein auch in Zukunft auf einer guten Jugendarbeit aufbauen kann. Wer nun ebenfalls Teil dieser immer größer werdenden Bulldogs Familie werden möchte, findet alle Infos auf unserer Homepage oder der Facebook Fanpage.

Weitere Verstärkung für unsere Juniors

Der Coaching Staff unserer U19/U17 Juniors bekommt weitere Unterstützung: Die Bulldogs konnten US-Coach Chad Balzer als Linebacker Coach gewinnen.

Der US-Amerikaner kann als Coach auf viel eigene Spielerfahrung in High School, College und Verein zurückgreifen. Als Coach ist er bei unseren Juniors bereits ganz angekommen und angenommen und damit eine große Bereicherung für den ganzen Verein. Wir freuen uns sehr über sein Engagement bei uns und wünschen ihm viel Erfolg und Freude mit unserer Jugend!

U19 Scrimmage vs. Offenburg Miners

Zum wiederholten Mal trafen sich unsere Juniors am Samstag mit der U19 der Offenburg Miners zu einem ersten U19 Scrimmage in dieser Saison. Bei strahlendem Sonnenschein konnten beide Teams erstmal ihre zahlreichen Rookies auf „echte“ Gegner loslassen, ihre Playbooks testen und zahlreiche Eindrücke und Erfahrungen sammeln. 

Auf beiden Seiten erlebten die zahlreich anwesenden Familien und Freude viele tolle Plays und damit eine erste kleine Bestätigung der bis dahin geleisteten Arbeit. Beide Teams wissen jetzt, woran sie noch arbeiten müssen und was bis dahin gut geklappt hat. 

Die Ludwigsburg Bulldogs bedanken sich daher erneut außerordentlich bei den angereisten Freunden aus Offenburg für einen tollen Football Tag und wünschen ihnen eine gute und verletzungsfreie Saison! Go Miners! Go Bulldogs!

Stuttgarter Kinderzeitung zu Besuch bei den Bulldogs

Anlässlich des Super Bowls hat die Stuttgarter Kinderzeitung www.pauls-kinderwelt.de (Stuttgarter Zeitung) über American Football berichtet und dazu unsere Bulldogs Flagfootballer besucht.

Trotz eisigen Minustemperaturen brachte sich unser U15 Team schnell auf Temperatur! 

 

Tryout Superbowl-Wochen 2017

2 Wochen vor dem Superbowl und 1 Woche danach gibt es für alle ab dem Alter von 9 Jahren die Möglichkeit bei den Bulldogs mitzutrainieren und American Football einmal selbst auszuprobieren! Wir freuen uns auf dich! 

Trainingszeiten:

 

U13/U15: Di. & Do. 18- 20 Uhr 

U17/U19: Di. & Do. 18:30-20:30 Uhr 

Seniors: Di. & Do. 20-22 Uhr

 

Trainingsgelände SpVgg 07 Ludwigsburg , Fuchshofstraße 60. 

1 2 3 6