Bulldogs gewinnen Auftaktspiel (13:7)

Trotz trübem Wetter und Regen eröffneten die Bulldogs die Saison 2017 im gut besuchten heimischen Ludwig-Jahn-Stadion gegen die Badener Greifs.

Zu Beginn war es ein offenes Spiel indem beide Teams offensiv nicht in ihren Rhythmus kamen. Somit stand es nach dem 1. Quarter 0:0.

Durch einsetzten von teils leichten bis stärkerem Regen setzten beide Teams vorallem auf den Lauf. Doch war die defense beider Teams darauf gut eingestellt. Erst kurz vor der Halbzeit konnten die Bulldogs mit einem schönen drive 1 yard vor die Endzone der Greifs. Neuzugang der Bulldogs, QB Michael Chmeljov, hatte leichtes Spiel und brachte den Ball über die Linie in die Endzone und die ersten Punkte für schwarz-gelb auf das scoreboard. Der anschließende PAT (Extrapunkt) von Michael Stanko war ebenfalls gut, sodass es kurz darauf mit 7:0 in die Halbzeit ging. 

Durch gewinn des coin tosses und Wahl der second half option bekamen die Bulldogs nach der Halbzeit zugleich den Ball wieder und trugen diesen mit einem tollen return bis kurz an die 50 yard Line. Trotz starken Regens behielt das Team um head coach Heiko Bauer den Mix aus Lauf- aber auch Pass-Spielzügen bei. Und das zahlte sich aus. 

Mit einem 40 Yard Pass von Chmeljov auf J. P. Acquah, der diesen Spielzug mit einem touchdown krönte, konnte man die Führung ausbauen. Da der anschließende PAT von Stanko knapp am Tor vorbei ging, stand es nun 13:0 für die Gastgeber.

Danach ging es Schlag auf Schlag beide Verteidigungen ließen nur noch wenig zu sodass das Angriffsrecht mehrmals wechselte. Erst am Ende des 3. Quarters kamen die Badener in die red zone der Ludwigsburger. Die defense der Barockstädter hielt stark dagegen, jedoch erhielten die Gäste durch eine Strafe der Bulldogs einen neuen 1. Versuch kurz vor der goal line. Im 3. Versuch gelang dann auch den Greifs der erste touchdown des Spiels. Auch der anschließende PAT war drin, und die Gäste verkürzten auf 13:7. 

Dies sollten jedoch die letzten Punkte der Partie werden. Ludwigsburgs defense ließ nichts mehr anbrennen und somit konnten die Bulldogs den verdienten Sieg im season opener einfahren. 

Punkte: 

Michael Chmeljov 6 

J. P. Acquah 6 

Michael Stanko 1 

Wir danken allen Zuschauern und  unserer  Cheerfamilie Ludwigsburg für ihre Unterstützung! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.