Gameday Report u13

U13 Flaggies überzeugen beim Heimspieltag

Am vergangen Sonntag war wieder Flagfootball-Time in der Kugelberghalle in Ludwigsburg Hoheneck.

Der erste Spieltag der Hallenlandesmeisterschaft, die U13 Flag Indoor BaWü, stand an.

Die Bulldogs, die in der Gruppe Gelb auf die Freiburg Sacristans, die Kornwestheim Cougars und die Stuttgart Silver Arrows treffen, starteten gleich zu Beginn mit einem toll erkämpften 24:12 gegen die Stuttgart Silver Arrows. Zur Halbzeit stand es noch 6:6, in der zweiten Hälfte konnten dann die jüngsten Bulldoggen auf 24:12 davon ziehen. Der nächste Gegner waren dann im Nachbarschaftsduell die Cougars aus Kornwestheim, konzentriert von Beginn an gingen die Ludwigsburger ins Spiel und konnten bereits zur Halbzeit mit 13:0 in Führung gehen. Nach der Pause ging durch einige Wechsel in den Startformationen etwas der Spielfluss verloren, am Ende stand jedoch trotzdem ein ungefährdeter 21:0 Sieg zu Buche.

Was Stimmung, Nervenkitzel und attraktives Spiel betrifft, sollte das letzte Spiel gegen die Freiburg Sacristans das Highlight des Tages werden. Nach einem hart umkämpften Spiel führten die Bulldogs zur Halbzeit mit 13:12. Die Freiburger konnten immer wieder stark dagegenhalten und auf jeden Touchdown der Hausherren nachziehen. So wurde die zweite Halbzeit zu einer Nervenschlacht, kurz vor dem Ende erzielten die Sacristans den Anschluss zum 24:25, mit dem Zusatzpunkt hätten sie ausgeglichen, mit der zweipunkte Variante wären sie vorbeigezogen. Sie setzten alles auf eine Karte und versuchten die Two-point-Conversion. Die starke Ludwigsburger Defense konnte diesen Spielzug aber stoppen und die knappe Führung bewahren! Nun konnten die Bulldogs ihrerseits wieder die Offense aufs Feld schicken und nach einem gelungen Spielzug bis kurz vor die Goalline der Gäste den nächsten Spielzug abknien und die Spielzeit auslaufen lassen. Es war vollbracht. Mit drei Siegen aus drei Spielen führt man die Tabelle der Gruppe gelb mit 6 Punkten an.

In drei Wochen, am 7.12., treffen diese 4 Teams wieder aufeinander, dann heißt es die Tabellenführung zu verteidigen. Die jeweiligen Ersten jeder Gruppe qualifizieren sich für das Finalturnier in Kuchen am 14.12.19.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.