Ludwigsburg Bulldogs vs Konstanz Pirates

Ludwigsburg

Bulldogs

21
loss
31
win
Kontanz

Pirates

Bezirksliga 19. September 2020 - 09:25
Ludwigsburg

Zusammenfassung

BULLDOGS Seniors Game Recap

Die Seniors Mannschaft der LUDWIGSBURG BULLDOGS verlieren das erste Heimspiel der verkürzten Bezirksliga Saison gegen die Konstanz Pirates
mit 21:31.
Das Spiel fing vielversprechend an, bereits im ersten Play des Spiels lief sich Receiver Michael Edelmann komplett frei und wäre auf dem Weg zum TD gewesen, konnte den Ball aber nicht sichern. Das 1. Quarter war bestimmt durch die Defense Seiten beider Mannschaften, oft wurde die Offense bereits nach einem Set of Downs vom Spielfeld geschickt. Die Offense der BULLDOGS schaffte es bereits in die Redzone der Pirates, konnte aber nicht punkten, da der Ball intercepted wurde.
Im 2. Quarter brachten die Pirates nach einem Run die ersten 7 Punkte auf Scoreboard. Die BULLDOGS Defense sah hier nicht gut aus, denn gleich mehrere Spieler flogen am Runningback der Pirates vorbei und verpassten den Tackle. Mit einem Safety und einem weiteren Touchdown der Pirates ging es bei einem Stand von 0:16 in die Halbzeitpause.
Trotz Rückstand war klar, dass das Spiel nicht verloren ist und so wurden die Pirates in ihrem ersten Offense Drive des 3. Quarters direkt gestoppt. Nach einem Big Play von RB Felix Ulmer, der den Ball aus der eigenen Hälfte bis kurz vor die Endzone der Pirates trug, konnte QB Marvin Oldehaver mit einem Quarterback-Sneak die ersten Punkte für die BULLDOGS verbuchen. Der anschließende PAT von Michael Edelmann war ebenfalls gut. Auch die BULLDOGS Defense war im 3. Quarter voll da, ließ keine Punkte zu und recoverte sogar einen Fumble der Pirates.
Zu Beginn des 4. Quarters wechselte das Momentum auf die Seite der BULLDOGS. Die Defense war voll da und forcierte einen Safety zum 09:16. Das Run Game der Offense war nun kaum zu stoppen und wurde von RB Marcel „Old Faithful“ Rennhofer mit einem Kraftakt zum 15:16 (PAT nicht gut) abgeschlossen. Der Glaube an einen erfolgreichen Abschluss des Spieltages war schon lange wieder in die Teamzone zurückgekehrt. Leider kam die Offense nicht mehr richtig ins Rollen, die Konstanzer stoppten die Bulldogs und brachten selber weitere 7 Punkte aufs Scoreboard. Eine weitere Interception der Pirates kurz vor der Bulldogs Redzone brachte die Konstanzer in eine aussichtsreiche Ausgangssituation, die sie zum 15:31 nutzten. Das Spiel endete fast so wie es angefangen hatte: In seinem ersten Play des Tages konnte QB Patrick Schray mit dem vollkommen freistehenden Michael Edelmann connecten, der zum Endstand von 21:31 verkürzte.
Wir blicken zurück auf ein hartes aber fair geführtes Spiel und bedanken uns bei unseren Gästen. Wir blicken, trotz Niederlage, auf vieles was gut lief. Die nächsten zwei Wochen werden nun genutzt um Fehler zu analysieren um diese dann gegen die AFC Offenburg Miners e.V.
zu vermeiden.

Details

Datum Zeit League Saison
19. September 2020 09:25 Bezirksliga 2020

Spielort

Ludwigsburg
71638 Ludwigsburg